WICHTIG – am 19.3. treffen wir uns am Rathaus – es geht um die Natur am Kiefernweg

Kiefernweg B-Plan 400 überarbeitet – am 19.03. wird im Bauausschuss abgestimmt – go? Oder zurück an die Verwaltung mit Hausaufgaben?

Es geht weiter mit der Planung des Gewerbegebiets am Kiefernweg. Der Bau-, Stadtentwicklungs-, Umwelt- und Verkehrsausschuss tagt am Donnerstag, 19.03.2020 17:00 Uhr im grossen Sitzungssaal vom Rathaus in Rheda.
Die neuen Unterlagen und Stellungnahmen zu den Einwendungen sind im Ratsinformationssystem abrufbar.

Den Link zum B-Plan 400 im Ratsinformationssystem findest Du hierunter

https://ratsinfo.rheda-wiedenbrueck.de/vorgang/?__=UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZS69KF_6PX6EOUdHi8-rxTw

Wir haben alle Dateien in eine ZIP Datei 36 MB zusammengefasst – die Du ganz einfach mit dem Dropbox Link hier unten aufgeführt , laden kannst.

https://www.dropbox.com/s/nccm1jkswpmtlrt/Anlage_1_BP_Nr._400_Kiefernweg%20alle%20docs.zip?dl=0

Alle Einwendungen der Bürger sind im Dokument Anlage_7_D_individuelle_Einwendungen.pdf zusammengefasst – 144 Seiten lang! Natürlich hat unsere Initiative schon einiges erreicht….

Aber das grünste Gewerbegebiet von Rheda-Wiedenbrück, was uns der Bürgermeister versprochen hat, sieht anders aus!

  • Hallen können MEHR ALS 50 Meter LANG sein
  • Drei-Schicht Betrieb in Sonderfällen möglich
  • Das Wild im Wald – eingezäunt von allen Seiten!
  • Keine konsequente Dachbegrünung der Hallen – Ausnahmeregelungen sind möglich
  • Lärmschutzwall 3.5 Meter.. ist das hoch genug? Wer pflegt das Grün auf beiden Seiten?
  • Keine Abbiegespur an der Einbiegung in den Kiefernweg – schlimmer noch als am Knoten Duvenbeck-Sonopress
  • Hallenhöhe 10 Meter… aber wenn nötig kann man fallweise noch mal drei Meter Installationstechnik oben drauf packen
  • In spezifischen Bereichen sind ggf auch 12 Meter zulässig (plus 3 Meter Installationstechnik?)
  • ….

Und was kostet das Erschliessen des 5 Hektar Gewerbeabenteuers KONKRET. Weis der Rat das? Oder vertagt man die Entscheidung auf später… Emstreppe lässt grüssen….

Schaut euch besonders Dokument Anlage_2_Kiefernweg_Begruendung.pdf an – da steht alles drin was das Rathaus im Kiefernweg umsetzen will!

Am 19. wird ZUERST NICHTÖFFENLICH getagt… die  Bürger bleiben draussen und sind erst ab 17:45 zugelassen!

Es spricht nichts dagegen von Anfang an , ab Sitzungsbeginn, DRAUSSEN auf dem Rathausplatz öffentlich seine Meinung auszudrücken!

Wir sehen uns am 19.03.2020 am Rathaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit Natur wohnen e.V.